Logo von FC Dornbirn

< ZURÜCK

Spätes Remis! Dornbirn bleibt unter Eric Orie unbesiegt!

Die Vorarlberger können eine Überzahl erst spät nutzen und nehmen noch einen Zähler mit nach Hause.

Der SV Stripfing und der FC Dornbirn trennen sich in Runde 24 der ADMIRAL 2. Liga in einer zeitweiligen Regenschlacht mit 2:2.

Stripfing spielt dabei über eine halbe Stunde in Unterzahl, nachdem Gataric Mitte der zweiten Hälfte wegen „maulen“ vom Platz gestellt wird.

Die Gastgeber erwischen einen Blitzstart in die Partie, nach drei Minuten ist es Stefan Rakowitz, der nur knapp scheitert. Danach hat aber die Orie-Elf Oberwasser. Ramon Tanque bringt Dornbirn mit seinem zweiten Saisontor in Front (11.).

Mit diesem Ergebnis geht es dann auch in die Kabinen. Nach dem Seitenwechsel ist wieder Stripfing auf dem Vormarsch, zunächst klopft Pecirep per Kopf lautstark an (48.).

Stripfing dreht Spiel in Unterzahl…

Nach 56 Spielminuten ist es dann aber soweit: Steiger gleicht per Freistoß aus, Odehnal sieht dabei ebenso unglücklich aus, wie der Spieler der Dornbirner der das unnötige Foul an der Strafraumgrenze verursacht hat. Der Ball springt auf dem klatschnassen Rasen auf und dem Keeper über die Hände.

Wenig später ist Stripfing nur noch zu zehnt, als Gataric mit der Ampelkarte des Feldes verwiesen wird (61.). Keine 90 Sekunden darauf gehen die Gastgeber dann sogar in Führung. Furtlehner wird nach einer Ecke von Odehnal angefaustet und stochert das Leder anschließend ins Tor (63.). In der darauffolgenden Drangperiode der Dornbirner vergibt Ramon Tanque die große Ausgleichchance, indem er den Ball über das leere Tor schießt.

…bringt den Sieg aber nicht ins Trockene

Danach verteidigt Stripfing wacker, Dornbirn kommt lange nicht durch. In der Schlussphase gelingt aber doch noch der Ausgleich. Nach einem Eckball zieht Marceta halbvolley ab und trifft durch ein Gewirr an Beinen zum 2:2 (85.). 

Kurz darauf treffen die Vorarlberger sogar fast noch zum Sieg, diesen verhindert nur die Latte (88.). Durch das Remis liegt Stripfing (13.) weiter vier Zähler vor Dornbirn, das den 14. und somit ersten etatmäßigen Abstiegsrang einnimmt. 
Text: LAOLA/HD

Weitere Beiträge

FCD vs. GAK

VORVERKAUF

Modehaus Diem
Dornbirner Marktstraße 66
6850, Dornbirn

Bitte beachten Sie, dass Ticketbestellungen weder telefonisch noch per E-Mail möglich sind. Tickets sind ausschließlich im Vorverkauf im Modehaus Diem oder an den Tageskassen erhältlich.